close

Wie können wir behilflich sein?

Wir haben vielleicht nicht für alles eine Antwort, begrüssen aber alle Fragen. Sie können sich mit Medienanfragen, mit Fragen zur Mitgliedschaft oder nichtpolitischen Partnerschaft, mit Ideen oder Anliegen an uns wenden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Bitte kontaktieren Sie uns in einer der Amtssprachen der Schweiz oder auf Englisch.

How can we help? DE
Ich bestätige, dass ich die Datenschutzbestimmungen gelesen habe und damit einverstanden bin. *

Member oder Partner werden

Haben Sie weitere Fragen rund um eine digitalswitzerland-Mitgliedschaft oder eine nicht-politische Partnerschaft mit unserer Stiftung? Wir freuen uns, mit Ihnen ein Gespräch über unsere Angebote zu führen.

Become a member or partner DE
I hereby confirm that I have read and agree with the privacy policy. *
close

Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: Wir senden Ihnen aktuelle Informationen rund um digitale Ideen und Trends direkt in Ihren Posteingang. Für Sie und über 12’000 weitere Digital-Enthusiasten fassen wir regelmässig die aktuellsten Neuigkeiten, Projektupdates und inspirierenden Ideen zusammen.

close

Über digitalswitzerland

digitalswitzerland ist eine schweizweite, sektorübergreifende Initiative, die das Ziel verfolgt, die Schweiz als führenden internationalen Standort für digitale Innovation zu stärken und zu festigen. Unter der Dachorganisation digitalswitzerland arbeiten über 220 Verbandsmitglieder und nicht politische Stiftungspartner zusammen, um dieses Ziel zu verwirklichen.

Gemeinsam die Zukunft der Schweiz gestalten

Wir befassen uns mit allen Aspekten der Digitalisierung und engagieren uns für die Lösung der damit zusammenhängenden gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen. Insbesondere setzen wir uns dafür ein, dass das Potenzial der digitalen Zukunft von den Entscheidungsträger*innen aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Lehre sowie von der Zivilgesellschaft und der breiten Öffentlichkeit anerkannt, gefördert und genutzt wird.

Was wir tun

Was wir tun

Vernetzen

Wir ermöglichen es mehr als 220 Mitgliedern aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, sich zu vernetzen, und fördern damit kollaborative Innovation.

Was wir tun

Den Wandel vorantreiben

In über 14 aktiven Projekten befassen wir uns mit verschiedenen drängenden oder künftigen Herausforderungen. Unser Ziel ist es, künftige Veränderungen zu inspirieren, einzuleiten, mitzugestalten oder zu prägen.

Was wir tun

Alle einbeziehen

Der digitale Wandel betrifft uns alle. Deshalb beziehen wir Anspruchsgruppen aus dem öffentlichen und privaten Sektor, aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft in allen Sprachregionen mit ein.

Geschichte von digitalswitzerland

Fusion mit ICTswitzerland

Fusion mit ICTswitzerland

Gemeinsam bauen wir mit dem Schweizer Digitaltag und anderen Programmen den öffentlichen Dialog aus und stärken das Engagement für Digitalthemen auf politischer Ebene. Beispiele für unsere Aktivitäten sind die Unterstützung der raschen Einführung einer e-ID, die Stärkung der MINT-Berufsbildung (Mathematik, Informationstechnologie, Naturwissenschaften und Technologie) und die Förderung des Schweizer Startup-Ökosystems.

Fusion mit ICTswitzerland
Hybride Digitaltage

Hybride Digitaltage

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte umfassten die Digitaltage ein dreitägiges Programm mit Online- und Präsenzveranstaltungen für Teilnehmende aus der ganzen Schweiz. Mit mehr als 500 kostenlosen Events, 100 Partnern und an über 20 Standorten schweizweit brachten wir gleichgesinnte Digital-Enthusiasten, Neueinsteiger*innen, Branchenexperten und Unternehmen zusammen, um die Entwicklung neuer Ideen zu fördern.

Hybride Digitaltage
Virtuelle Generalversammlung 2020

Virtuelle Generalversammlung 2020

Die Generalversammlung 2020 war eine von vielen Premieren: Sie wurde von einem freundlichen Roboter mitveranstaltet, war komplett virtuell und endete mit einem fast einstimmigen JA zur Fusion mit ICTswitzerland.

Virtuelle Generalversammlung 2020
Power Dinner digitalisierte Kunst & Kultur

Power Dinner digitalisierte Kunst & Kultur

Um das gegenseitige Verständnis dafür zu fördern, wie digitale Innovationen jeden Aspekt unseres Lebens verändern, veranstalteten wir ein Power Dinner am Schnittpunkt von Kunst, Kultur und Technologie. Über 200 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und dem öffentlichen Sektor nahmen an diesem lehrreichen Networking-Event und interaktiven Programm teil, das in Zusammenarbeit mit unabhängigen Künstlern, der MUDA und der ZHdK entstand.

Power Dinner digitalisierte Kunst & Kultur
COVID-19 Whitepaper

COVID-19 Whitepaper

Mit COVID-19 hat sich unser Leben rasant verändert. In unserem Whitepaper, das wir gemeinsam mit der Wissensfabrik erstellt haben, skizzieren wir fünf Bereiche, in denen die Pandemie die digitale Transformation beschleunigt hat, und wir machen Vorhersagen über mögliche Zukunftsszenarien.

COVID-19 Whitepaper
Aus Challenge wird Leap

Aus Challenge wird Leap

Im April 2020 stellten wir das neue und ausgebaute Innovationsprogramm Leap vor, eine Fortsetzung der früheren Programme „Challenge“ und „Verticals“, die darauf abzielt, Change Maker über Branchen hinweg zu verbinden. Mit Leap befähigen wir Organisationen, kollaborative und wirkungsvolle Ökosysteme für Innovationen zu schaffen, um drängende Herausforderungen unserer Zeit zu lösen.

Aus Challenge wird Leap
Gründung Swiss Digital Initiative

Gründung Swiss Digital Initiative

digitalswitzerland lancierte die Swiss Digital Initiative mit dem Ziel, durch konkrete Projekte ethische Grundsätze und Werte in die Technologie zu integrieren.

Gründung Swiss Digital Initiative
 Unterstützung von Startups als SwissTech

Unterstützung von Startups als SwissTech

Gemeinsam mit unseren Partnern Präsenz Schweiz, Switzerland Global Enterprise, Innosuisse und swissnex ermöglichen wir herausragenden Schweizer Startups und Unternehmen an führenden Technologiekonferenzen rund um den Globus teilzunehmen.

 Unterstützung von Startups als SwissTech
WEF-Breakfast in Davos

WEF-Breakfast in Davos

Das WEF-Breakfast wurde für das jährlich stattfindende Weltwirtschaftsforum in Davos initiiert. Dabei bringen wir Führungskräfte aus dem Digitalbereich zusammen, um Beziehungen zu knüpfen, einander zu inspirieren und gemeinsam die Zukunft der Schweiz zu gestalten.

WEF-Breakfast in Davos
Beirat «Digitale Transformation»

Beirat «Digitale Transformation»

Von der Bundesregierung wurde uns die grosse Ehre zuteil, den Beirat «Digitale Transformation» zu koordinieren und politisch relevante Themen in Konsultation mit unseren Mitgliedern zu evaluieren.

Beirat «Digitale Transformation»
Erster Digitaltag

Erster Digitaltag

Der erste Digitaltag fand in Chur, Genf, Lugano und Zürich statt. Die Veranstaltung soll den Dialog mit der Zivilgesellschaft rund um sämtliche Digitalthemen fördern. In den Folgejahren entwickelte sich der Digitaltag zur jährlichen Flaggschiffveranstaltung von digitalswitzerland.

Erster Digitaltag
Aus DigitalZurich2025 wird digitalswitzerland

Aus DigitalZurich2025 wird digitalswitzerland

Unser Auftrag wurde auf die ganze Schweiz ausgeweitet, und wir setzten uns das Ziel, unser Land als führenden digitalen Innovationsstandort zu etablieren. Damit wurde aus DigitalZurich2025 digitalswitzerland.

Aus DigitalZurich2025 wird digitalswitzerland
KickStart Accelerator

KickStart Accelerator

Der KickStart Accelerator wurde gegründet, um die Lücke zwischen Startups, Unternehmen, Städten, Stiftungen und Universitäten zu schliessen und so tiefgreifende Innovationen im Bereich der Technologie und mehr zu beschleunigen.

KickStart Accelerator
DigitalZurich2025

DigitalZurich2025

Marc Walder, CEO und Geschäftsführer der Ringier Group, und ein Gründungsausschuss von 15 Mitgliedern riefen DigitalZurich2025 ins Leben. Ziel ihrer Initiative war, den Grossraum Zürich als attraktiven Standort für Startups, Organisationen und Talente im Digitalbereich zu positionieren.

DigitalZurich2025

Über digitalswitzerland

Werden Sie Mitglied oder Partner!

digitalswitzerland ist eine schweizweite, sektorübergreifende Initiative, die das Ziel verfolgt, die Schweiz als führenden internationalen Standort für digitale Innovation zu stärken und zu festigen. Unter der Dachorganisation digitalswitzerland arbeiten über 220 Verbandsmitglieder und nicht politische Stiftungspartner zusammen, um dieses Ziel zu verwirklichen.

aktive Projekte, an denen sich Mitglieder und Partner beteiligen können.
25+
aktive Projekte, an denen sich Mitglieder und Partner beteiligen können.
Mitglieder und Partner in allen Sprachregionen der Schweiz
220+
Mitglieder und Partner in allen Sprachregionen der Schweiz
Digital-Enthusiasten und Top-Führungskräfte in unserem Netzwerk.
650+
Digital-Enthusiasten und Top-Führungskräfte in unserem Netzwerk.